Hilfsnavigation

 
 
Kreis Schleswig-Flensburg - Immer aktuell informiert

 

Suchergebnis (309 Treffer)

08.05.2020
Corona-Virus: Angepasste Zeiten des Bürgertelefons des Kreises ab dem 11. Mai
Das Aufkommen der Anrufe beim Bürgertelefon des Kreises Schleswig-Flensburg für allgemeine Fragen zum Corona-Virus geht zurück.
Deshalb ist die Hotline-Nr. 04621 87-789 ab sofort nur noch montags bis freitags von 9.00 bis 15 Uhr geschaltet. Am Wochenende und an Feiertagen ist das Bürgertelefon nicht besetzt. Sollte deutlich ...
weiterlesen »
07.05.2020
Pflegestützpunkt des Kreises seit 4. Mai geöffnet
Am 04. Mai 2020 hat der Pflegestützpunkt des Kreises Schleswig-Flensburg seinen Betrieb im Kreishaus in Schleswig aufgenommen. Hilfesuchende erhalten hier ab sofort Beratung und Unterstützung bei allen Fragen rund um den Bereich Pflege.
Aufgrund der aktuellen Situation steht der Pflegestützpunkt zunächst nur telefonisch unter der Rufnummer 04621 / 87-357 zur Verfügung ...
weiterlesen »
05.05.2020
Zulassung in Zeiten der Corona-Krise: Ein Interview mit dem Leiter der Straßenverkehrsbehörde Jan Wiese
Zulassung in Zeiten der Corona-Krise: Ein Interview mit dem Leiter der Straßenverkehrsbehörde Jan Wiese
Seit dem 18. März 2020 halten die Zulassungsstellen in Flensburg und Schleswig einen eingeschränkten Notbetrieb vor. Zusätzlich zu den bestehenden Angeboten öffneten die Zulassungsstellen seit dem 25. April 2020 nun auch samstags, um der steigenden Nachfrage der Kunden gerecht zu werden. Dabei gilt ...
weiterlesen »
30.04.2020
Flüchtlinge nähen Alltagsmasken
Flüchtlinge nähen Alltagsmasken
„Wir wollten mit dieser Aktion den Menschen im Kreis etwas zurückgeben und uns bedanken.“ Das sagen die Näher und Schneiderinnen der Nähheimatgruppe im Kreis Schleswig-Flensburg, die rund 1.500 Alltagsmasken genäht haben. Die Idee dazu hatte Shilan Doski, Kulturmittlerin des Kreises.
„Meine Idee stieß auf positive Resonanz in der seit 2017 bestehenden Nähheimatgruppe. ...
weiterlesen »
30.04.2020
Corona-Krise: Hinweise zur Schülerbeförderung ab dem 6. Mai
Am Mittwoch, dem 6. Mai, geht die Schule für Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen der Grundschulen und der sechsten Klassen an den Gymnasien wieder los. Da Schulunterricht und Busbeförderung eng miteinander zusammenhängen, hat der Kreis in dieser Woche alle Schulträger im Kreisgebiet angeschrieben und über die Situation aus Sicht der ...
weiterlesen »
29.04.2020
Persönliche Beratungen nach Terminvergabe wieder möglich
Seit dem 16. März ist die Kreisverwaltung mit sämtlichen Außenstellen für den Publikumsverkehr geschlossen. Lediglich für die Zulassungsstellen gibt es Sonderregelungen. Ab Montag, den 4. Mai, sind wieder persönliche Beratungstermine möglich. Der Kreis hat hierfür ein spezielles Hygienekonzept entwickelt und Beratungsbüros nach entsprechenden Standards eingerichtet.
Um einen Termin zu erhalten, ...
weiterlesen »
29.04.2020
Kreis passt Zeiten des Bürgertelefons an
Das Aufkommen der Anrufe beim Bürgertelefon des Kreises Schleswig-Flensburg für allgemeine Fragen zum Corona-Virus geht weiterhin zurück.
Deshalb ist die Hotline-Nr. 04621 87-789 ab sofort nur noch montags bis freitags von 8.30 bis 17 Uhr geschaltet. Am Wochenende und an Feiertagen ist das Bürgertelefon künftig nicht mehr besetzt. Sollte deutlich ...
weiterlesen »
23.04.2020
Neufassung der Allgemeinverfügung des Kreises zur Öffnung von bestimmten Verkaufsstellen an Sonn- und Feiertagen
ab sofort dürfen alle Läden, die nach der aktuellen Landesverordnung öffnen dürfen, auch sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet haben. Das ist in der neuen Allgemeinverfügung des Kreises Schleswig-Flensburg festgeschrieben. Ziel ist es, die Zeitspanne in der Kund*innen einkaufen können, zu erweitern, um das ...
weiterlesen »
23.04.2020
Psychosoziale Beratungsstelle für Menschen mit Flucht- oder Migrationshintergrund
Depressionen, Ess- und Schlafstörungen, Probleme mit Angst, Alkohol- und Medienkonsum, zum Beispiel aufgrund traumatischer Erlebnisse: Gerade Menschen, die neu in Deutschland bzw. im Kreisgebiet sind, wissen oft nicht, wo und wie sie bei psychischen Belastungen Hilfe bekommen können.
Abhilfe schaffen soll die Psychosoziale Beratungsstelle für Migrant*innen, die sich ...
weiterlesen »
23.04.2020
Zweitwohnungen - Ministerpräsident Günther: Nutzungsverbote sollen zum 3. Mai 2020 auslaufen
Folgende Medien-Information hat das Land Schleswig-Holstein am 23.4.2020 in Abstimmung mit dem Schleswig-Holsteinischen Landkreistag veröffentlicht:
KIEL. Landesregierung, Landrätinnen, Landräte und Oberbürgermeister haben sich heute (23. April) darauf verständigt, die Eigennutzung von Zweitwohnungen auf den Inseln und Halligen sowie dem Festland ab dem 4. Mai voraussichtlich wieder möglich zu machen. ...
weiterlesen »
Seite: << | < | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 ... 31 | > | >>