Hilfsnavigation

 
 
Kreis Schleswig-Flensburg - Immer aktuell informiert

 

Suchergebnis (407 Treffer)

19.12.2020
Bürgertelefon jetzt auch samstags und sonntags unter 04621 87-789 erreichbar
Aufgrund der steigenden Infektionszahlen, der neuen Regelungen der Landesverordnung und der damit verbundenen Fragen ist das Bürgertelefon des Kreis Schleswig-Flensburg jetzt auch samstags und sonntags von 10 bis 12 Uhr besetzt. Das Bürgertelefon steht daher auch am 26./27.12.2020 und 2./3.1.2021 für Fragen zur Verfügung, jedoch ...
weiterlesen »
19.12.2020
Corona-Virus: Kreis erlässt neue Allgemeinverfügung zur Absonderung/Quarantäne
Aufgrund des Erlasses des Gesundheitsministeriums Schleswig-Holstein von Freitag, 18.12.2020 hat der Kreis Schleswig-Flensburg heute (19.12.2020) eine neue Allgemeinverfügung zu Absonderungs- und Meldepflichten für SARS-CoV-2-positiv getestete Personen sowie Kontaktpersonen 1. Grades bekanntgemacht. Demnach gilt ab Sonntag (20.12.2020) für Personen, die positiv auf das Coronavirus getestet werden oder, die als ...
weiterlesen »
18.12.2020
Der Kreis Schleswig-Flensburg unterstützt seit 15.03.2020 Hilfsorganisationen mit dem Fonds zur Abdeckung sozialer Härten des Landes Schleswig-Holstein.
Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Krise gerade auf die Schwächsten in der Gesellschaft hat das Land Schleswig-Holstein einen Fonds zur Abdeckung sozialer Härten, insbesondere für Obdachlose und Tafeln aufgelegt. Bis zum 31.12.2020 haben Vereine, Verbände und sonstige ...
weiterlesen »
15.12.2020
Landesregierung beschließt weitere Maßnahmen zur Kontaktreduzierung
Landesregierung beschließt weitere Maßnahmen zur Kontaktreduzierung
KIEL. Angesichts der Dynamik des Infektionsgeschehens hat die Landesregierung heute (14. Dezember) wie angekündigt eine Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Durch die neuen Regeln sollen die Kontakte in der Bevölkerung weiter reduziert und somit auch schwere Krankheitsverläufe und Todesfälle verhindert werden. Ohne ...
weiterlesen »
09.12.2020
Kita-Reform: Die Kommunen setzen die geseztlichen Vorgaben um und prüfen, welches zusätzliche Engagement angesichts der aktuellen finanziellen Lage vertretbar ist
Kita-Reform: Die Kommunen setzen die gesetzlichen Vorgaben um und prüfen in eigener Verantwortung, welches zusätzliche Engagement angesichts der aktuellen finanziellen Lage vertretbar ist
Angesichts der geplanten Verabschiedung weiterer Änderungen an der Kita-Reform durch den Landtag hat der ...
weiterlesen »
09.12.2020
Neue Zuständigkeit für Bürger*innen der Gemeinde Harrislee Sozialzentrum/Jobcenter Handewitt (Frösleer Bogen 17A, 24983 Handewitt)
Umstrukturierungsmaßnahmen in Zusammenhang mit dem geplanten Umzug des Sozialzentrums/Jobcenters Flensburg innerhalb der Stadt Flensburg machen es leider unumgänglich, die örtlichen Zuständigkeitsgrenzen der Sozialzentren/Jobcenter Handewitt und Flensburg neu auszurichten.
Für die Bürger*in der Gemeinde Harrislee bedeutet dies, dass für sie und alle ...
weiterlesen »
08.12.2020
Corona: Erleichterter Zugang zur Grundsicherung für Selbständige
Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie sind in nahezu allen Branchen deutlich spürbar. „Auch viele Selbständige geraten ohne eigenes Verschulden durch eine Verringerung und gar den kompletten Wegfall ihrer monatlichen Umsätze in eine finanzielle Notlage“, berichtet Stefan Wesemann von der IHK Flensburg. Wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind, ...
weiterlesen »
08.12.2020
Pressemeldung: DB Autokraft GmbH bekommt Zuschlag für Busleistung im Teilnetz Schleswig-Flensburg Ost
DB Autokraft GmbH bekommt Zuschlag für Busleistung im Teilnetz Schleswig-Flensburg Ost
Die Vergabeentscheidung zur Ausschreibung für das Teilnetz Ost ist gefallen: DB Autokraft GmbH erhält den Zuschlag und betreibt damit zukünftig den Regionalbusverkehr im Dreieck Schleswig – Kappeln – Flensburg. Neben der Autokraft wurde ein kleiner Teil der Leistung zuvor von der VSF – Verkehrsbetriebe Schleswig-Flensburg ...
weiterlesen »
03.12.2020
Führerscheinstellen geschlossen
Die Führerscheinstellen des Kreises Schleswig-Flensburg und der Stadt Flensburg haben am 8. und 9. Dezember 2020 geschlossen und sind auch telefonisch nicht erreichbar.
Der Kreis führt an den genannten Tagen eine sogenannte elektronische Akte (e-Akte) in den Führerscheinstellen ein und schult die Mitarbeiter*innen im Umgang mit der e-Akte.
„Die E-Akte ersetzt künftig unsere Papierakten. Damit sparen wir ...
weiterlesen »
30.11.2020
Busverkehre: Vergabeentscheidung Teilnetz Ost
Die Vergabeentscheidung zur Ausschreibung für das Teilnetz Ost ist am Donnerstag, 26. November, gefallen: Die DB Autokraft GmbH soll zukünftig das Teilnetz Ost im Kreis Schleswig-Flensburg u.a. mit den Busverkehren Kappeln, Schleswig, Glücksburg, Flensburg, Satrup, Sörup und Süderbrarup betreiben.
Anfang September hatte der Kreis die Ausschreibung des Teilnetzes Ost gestartet. Der neue ...
weiterlesen »
Seite: << | < | 1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ... 41 | > | >>