Hilfsnavigation

 
 
Kreis Schleswig-Flensburg - Immer aktuell informiert

 

Suchergebnis (333 Treffer)

13.03.2020
Kreis Schleswig-Flensburg: Aktuelle Informationen zum Corona-Virus
Im Kreis Schleswig-Flensburg wurde heute der fünfte bestätigte Fall bekannt. Er hängt ebenfalls mit den Reiserückkehrern aus Österreich zusammen.
Zur Eindämmung des Corona-Virus hat der Landrat des Kreises Schleswig-Flensburg zwei Allgemeinverfügungen zum Verbot öffentlicher Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen auf dem Gebiet des Kreises Schleswig-Flensburg und zu weiteren ...
weiterlesen »
12.03.2020
Corona-Virus: Kreis schaltet Bürgertelefon
Der Kreis hat jetzt ein Infotelefon unter der Nummer 04621 87-789 geschaltet, bei dem es aktuelle Hinweise im Zusammenhang mit der Entwicklung der Corona-Lage gibt. Medizinische Auskünfte können hier nicht erteilt werden. Bei Anzeichen von Erkältungssymptomen sollten sie sich telefonisch unter 116 117 beraten lassen, ob eine diagnostische Abklärung sinnvoll ist. ...
weiterlesen »
12.03.2020
Corona-Virus: Zweiter bestätigter Fall im Kreis Schleswig-Flensburg - Schulschließungen in den Gemeinden Handewitt, Schafflund und Großenwiehe sowie Gemeinde Lindewitt am Standort Lindewitt
Am 12.03.2020 wurde der zweite „Corona-Fall“ im Kreis Schleswig-Flensburg bestätigt. Eine Quarantäne der erkrankten Person wurde bereits angeordnet. Bei der Person handelt es sich ebenfalls um einen Reiserückkehrer aus Österreich, der zur gleichen Reisegruppe gehört wie die ...
weiterlesen »
11.03.2020
Corona-Virus: Erster bestätigter Fall im Kreis Schleswig-Flensburg – Schließung von Schulen und Kindergärten in Handewitt und Schafflund
Heute, am 11.03.2020, gibt es die erste bestätigte Corona-Virus-Infektion im Kreis Schleswig-Flensburg. Es handelt sich bei der erkrankten Person um einen Reiserückkehrer aus Österreich.
Da auch eine Weiterverbreitung des Virus über Kontaktpersonen zu befürchten ist, hat das Gesundheitsamt die Schulen und Kindergärten in Handewitt und ...
weiterlesen »
11.03.2020
Erster bestätigter SARS-CoV-2-Fall im Kreis Schleswig-Flensburg
Am 11.03.2020 wurde der erste „Corona-Fall“ im Kreis Schleswig-Flensburg bestätigt. Eine Quarantäne der erkrankten Person wurde angeordnet.
Weitere Informationen und Hinweise zum Corona-Virus sind auf der Internetseite des Kreises Schleswig-Flensburg (www.schleswig-flensburg.de/Coronavirus) hinterlegt. Das Gesundheitsministerium Schleswig-Holstein hat eine Hotline zum Corona-Virus eingerichtet: Tel.:0431 / 79 70 00 01 (spezifisch auf Schleswig-Holstein bezogene Fragestellungen). Das ...
weiterlesen »
10.03.2020
Corona-Virus: Als Veranstalter das Risiko einschätzen
Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, wurden bereits viele Großveranstaltungen abgesagt. Das Gesundheitsamt des Kreises empfiehlt Veranstaltern, sich an den Hinweisen des Robert Koch-Instituts zu orientieren. Danach sollte zuallererst der Teilnehmerkreis untersucht werden: Wie viele Menschen kommen zusammen, wie hoch ist die Dichte? Nehmen ältere Menschen oder Menschen ...
weiterlesen »
09.03.2020
Umstellung der IT in den Sozialzentren
Aufgrund der Umstellung der IT in den Sozialzentren ist voraussichtlich bis mittags, 09.03.2020, mit Einschränkungen der Erreichbarkeit zu rechnen.

weiterlesen »
05.03.2020
Ausländerbehörde des Kreises donnerstags geschlossen
Zum Schutz der Kund*innen und Mitarbeiter*innen vor möglichen Infektionen mit dem Corona-Virus findet der offene Sprechtag an Donnerstagen aufgrund der Kundendichte in der Ausländerbehörde bis auf weiteres nicht statt.
Alle Anliegen können telefonisch, per E-Mail oder per Post vorgebracht werden. Bestehende und künftige Terminvereinbarungen sind von dieser Regelung nicht betroffen.
Zum ...
weiterlesen »
02.03.2020
25-jähriges Arbeitsjubiläum - Natalie Gadow
25-jähriges Arbeitsjubiläum - Natalie Gadow
Ihr 25-jähriges Jubiläum im öffentlichen Dienst begeht am 1. März 2020 die Kreisbeschäftigte Natalie Gadow.
Die Jubilarin begann ihre Tätigkeit bei der Kulturstiftung des Kreises Schleswig-Flensburg am 01.02.1995 und ist seitdem als Musiklehrerin für Violine an der Kreismusikschule eingesetzt. Ihr Jubiläum kann sie am 01.03.2020 begehen.
Landrat Dr. Wolfgang Buschmann spricht Natalie Gadow Dank und Anerkennung ...
weiterlesen »
28.02.2020
Neues Masernschutzgesetz: Viele müssen sich impfen lassen
Am 1. März 2020 tritt das Masernschutzgesetz bundesweit in Kraft. „Das betrifft viele Bürgerinnen und Bürger ganz direkt, weil sie entweder einen vollständigen Masernimpfschutz nachweisen oder sich impfen lassen müssen“, betont Dr. Kai Giermann, Leiter des Gesundheitsamtes des Kreises.
„Masern sind keineswegs nur eine Kinderkrankheit“, warnt Giermann: ...
weiterlesen »
Seite: << | < | 1 ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 ... 34 | > | >>