Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kreis Schleswig-Flensburg


Seit hundert Jahren enstehen in Schleswig-Holstein Spielfilme und Fernsehserien. Der erste hier gedrehte Spielfilm ist heute ein bekannter Klasssiker: Für "Nosferatu - Eine Symphonie des Grauens" wurde 1921 unter anderem in Lübeck, Lauenburg und auf Sylt gefilmt. Zwei Jahre später entstand in der Hansestadt die erste Verfilmung der "Buddenbrooks". Seither ist Schleswig-Holstein ein beliebter Drehort, sowohl für Heimatfilme als auch für Krimis, Vorabendserien und Kinofilme. Basierend auf der Sammlung des Schleswiger Fotografen und Autors Kai Labrenz gibt die Ausstellung einen Einblick in die vielfältigen Produktionen.