Hilfsnavigation

 
 
Kreis Schleswig-Flensburg - Vielfältige Kultur erleben

 

150 Jahre Landesarchiv - Von der Urkunde bis zur E-Akte

29. Juni 2020 bis 28. Mai 2021

150 Jahre Landesarchiv

Zu seinem Jubiläum stellt das Landesarchiv in der Ausstellung „150 Jahre Landesarchiv Schleswig-Holstein – Von der Urkunde bis zur E-Akte“ seine vielfältigen Facetten vor.

Zum einen geht es um die heutigen Aufgaben: Archivarinnen und Archivare entscheiden, welche schriftlichen Erzeugnisse einer Gesellschaft aufbewahrt werden sollen. Zum anderen wird ein Blick in die Vergangenheit des Landesarchivs geworfen.


FÜHRUNGSPROGRAMM 
ZUR AUSSTELLUNG:

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN DURCH DIE AUSSTELLUNG:

Freitag, 20. November 2020
Donnerstag, 21. Januar 2021 mit Kuratorin Sarah Schmidt
Donnerstag, 25. März 2021 mit Kuratorin Sarah Schmidt
Freitag, 21. Mai 2021
Nur mit Voranmeldung unter Telefon 04621 8618-00 oder per E-Mail an sonja.clausen@la.landsh.de.
Die Führungen beginnen jeweils um 16.00 Uhr im Foyer des Landesarchivs. Die Teilnahme ist kostenlos.
Führungen können darüber hinaus für Gruppen gebucht werden.

EXTERNE FÜHRUNGEN:

„Die Perlen im Friedrichsberg – Ein Rundgang anlässlich 150 Jahre Landesarchiv“
Anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Landesarchivs in Schleswig bietet die Touristinformation Ostseefjord Schlei in Schleswig eine knapp zweistündige Stadtführung durch den Stadtteil Friedrichsberg an.
Dienstag, 21. Juli 2020
Dienstag, 6. Oktober 2020
Mittwoch, 9. Dezember 2020
Mittwoch, 17. März 2021
Die Stadtführung startet immer um 14.00 Uhr unter der Brücke der B76 beim Oberlandesgericht, Gottorfstraße.
Nur mit Voranmeldung unter Telefon 04621 8500-56 oder per E-Mail an info@ostseefjordschlei.de.
Die Kosten betragen für Erwachsene 7,00 Euro und für Kinder von 6 bis 12 Jahren 3,50 Euro. Kinder bis 6 Jahre gehen kostenlos mit.