Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kreis Schleswig-Flensburg

Datum: 17.06.2022

Projekt Landgespräch: Übergabe der Klönschnack-Bänke

Am Freitag, den 10. Juni 2022, sind vor dem Gemeindehaus Friedenskirche in Schleswig die Klönschnack-Bänke aus dem Projekt „Landgespräch“ eingeweiht worden. Sie stehen stellvertretend für menschliche Vielfalt, Toleranz sowie Teilhabe und stellen Begegnungsstätten dar, die dazu einladen, ins Gespräch zu kommen. Miteinander zu reden und sich auszutauschen ist in diesen Zeiten wichtiger denn je.
Es gibt insgesamt fünf Bänke, die sich in Schleswig, Kropp und Steinbergkirche befinden und auf viele spannende Begegnungen und Austausche warten.
Seit mehreren Jahren regt das Projekt „Landgespräch“ die Menschen im Kreisgebiet über verschiedene Formate wie das Land- oder Dorfgespräch dazu an, zu gesamtgesellschaftlichen Themen wie „Heimat“ oder „Freiheit“ miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Schaffung von Dialog- und Begegnungsräumen im Kreisgebiet ist im Kern der Ansatz des vom Kreis Schleswig-Flensburg und der Diakonie Schleswig-Holstein initiierten Projektes. Die Bank, die von der Lebenshilfe Heinsberg gefertigt worden ist, ist für den nachhaltigen und intensiven Dialog im öffentlichen Raum des Kreises Schleswig-Flensburg entworfen worden und lädt zum Gespräch oder typisch norddeutsch zum Klönschnack ein.
Der Kirchenkreis Schleswig-Flensburg, die Gemeinde Kropp, das Amt Geltinger Bucht, die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Schleswig und die Koordinierungsstellen des Kreises Schleswig- Flensburg haben sich an diesem Projekt beteiligt und jeweils eine oder mehrere Bänke bestellt. Die Bank in Steinbergkirche wurde über die Diakonie Schleswig-Holstein mit dem AMIF-geförderten Projekt „Dialog(t)räume“ gefördert.
Neben den Projektverantwortlichen Sylke Willig, Tarik Pahlenkemper aus der Kreisverwaltung und Andrea Bastian vom europäisch geförderten Projekt „Dialog(t)räume“ bei der Diakonie Schleswig-Holstein sind auch Pastor Dr. Michael Dübbers, Pastorin Jasmin Donath-Husmann (Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Schleswig), Bernd Schoenwald (Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Schleswig) und Christian Vorbau (Flüchtlingsbetreuung Gemeinde Kropp) vor Ort gewesen.


Sehr geehrte Bürger*innen,

hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Ukraine-Situation sowie zur Corona-Pandemie. Beide Portale werden fortlaufend mit Informationen gefüllt, um Sie bestmöglich über den jeweils aktuellen Stand zu informieren.


Шановні громадяни,

тут Ви знайдете всю важливу інформацію про ситуацію українців та пандемію коронавіруса. Обидва портали постійно оновлюються і поповнюються, щоб Вас якомога найкраще про актуальний стан проінформувати.


Weitere Informationen

Kontakt

  1. Fachdienst Migrationsmanagement

    Flensburger Straße 7
    24837 Schleswig

  2. Corona-Hotline Kreis Schleswig-Flensburg

    24837 Schleswig


Kreis Schleswig-Flensburg/
Kreisverwaltung

Flensburger Straße 7
24837 Schleswig