Hilfsnavigation

 
 
Kreis Schleswig-Flensburg - Eine starke Region

Eine junge zukunftsorientierte Region in Europa 

Logo Region Sønderjylland - Schleswig
Region Sønderjylland-Schleswig

Die Region Sønderjylland - Schleswig wurde am 16. September 1997 in Aabenraa gegründet.
Sie umfasst auf dänischer Seite die Kommunen Sønderborg, Tønder, Haderslev und Aabenraa sowie die Region Syddanmark und auf deutscher Seite die Kreise Nordfriesland und Schleswig-Flensburg sowie die kreisfreie Stadt Flensburg als Partner.
In der Region leben ca. 692.000 Menschen, davon leben 254.000 nördlich und 438.000 südlich der Grenze. 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.region.dk und www.region.de

Informationen und Fragen zum Thema Grenzpendeln:
www.pendlerinfo.org

 

DänischDie Information in dänischer Sprache finden Sie hier.

Ansprechpartner:

Ansprechpartner ist das Regionskontor, welches sich in der Nähe der deutsch-dänischen Grenze in Padborg befindet. Das Regionskontor ist das Verwaltungsbüro der Region und gleichzeitig Informations- und Servicestelle. Anregungen aus der Bevölkerung von grundsätzlicher Bedeutung werden hier aufgenommen und an die Regionalversammlung weitergeleitet.
Auch für anderweitige Fragen rund um die Region Sønderjylland - Schleswig stehen Ihnen die zweisprachigen Mitarbeiter des Regionskontors sowie Wilhelm Jähde und Rainer Albrecht zur Verfügung.

 

Ansprechpartner beim Kreis Schleswig-Flensburg:


Die Region