Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kreis Schleswig-Flensburg

Destpêkirin amadeye - Xwendina amadekiriné ji bo penaberan li Zaningeha Flensburg'ê / Startklar - Vorstudium für Geflüchtete der Hochschule Flensburg

Bernama destpêkirina amadekirinê li Zaningeha Flensburg’ê ji penaberên ku duxwazin bixînin tê pêşpşêkirin. Bi tevahîya yek nîvsal xwendevanên nû ji alîyê ziman û zanyarîyé ji bo xwendina zaningehêr e têne amade dikirin.

Almanî bi babetén tengalê (Profilfächer), yên wek zanyarîya bingehî BWL, Jimarnasî (matematik) an jî bi bernamekirinê té yekbûyîn kirin. Bilê vê jî kursên di xebata zanistyarî û çanda zanistyarî çêdibin.

Naveroka Xwendina Amadekirinê

Dem û dombûn

Xwendina amadekirinê ji 1 nîsanê destpêdikê û heya 21 tîrmehê dom dikê. Xwendina amadekirinê di heftede her seet 45 deqe, nêzîka ji 24 yekîneyên dersan, herdem ji roja dûşembê heya roja înê pêktê.

Naverok

Ji van seetan 18 dersa Almanî, çar seet, rehberîya Almanî û du seet ji bo nivîsîya zanistîyê re diborê. Ji bilî vê jî di şaxén  zaningehê de yek yek serat û dirûvén zaningeha tên pêkanîn. Hûn wek bejdarvan dikarîn di xwendina amadekirinê an jî wek gûhdarvanê mêvan ji dervê demê dersan jî bikevîn dersên zaningehê de.

Ji bilî vê jî gerên ji bo lêkolînan û ciwînên sosyalî têne plan kirin û wê hûn jî wek gûhdarvanê mêvan yê li zaningehê li ser ciwînan û bûyeran (faalîyetan), yên ji bo xwendevanên hatine qayidkirin, tên dayîn, herdem werîn aghdarkirin.

Şert

  • Danîşana (delîlê) sedemê penaberîyê (ev ji nasnama we dîyar dibê)
  • Zanistîya Almanî herî hindik bi asta B1 (TELC, TestDaf û danîşanîyên (şehadên) Goethe‘ê tên naskirin.
  • Danişanîyek (şehadek) ya dibistanê, ya ku hevkêşa (mîna) lîsa Almanî‘ye. Pêwîste hûn danîşanîya (şehada) xwe ya bîyanî bi rîya malpera www.uni-assist.de bidîn naskirin. Heke we ev hê ne çêkirîbê, hingê di gelek rewşan de wê ezmûnek (îmtîhanek) ya pêşi werê çêkirin. Namek ya wekhevîyê ji alîyê sazîya fermî ya naskirinê jî tê qabûl kirin.

Çarçova Şertan

Bejdarvanên xwendina amadekirinê wek gûhdarvanên mêvan li zaningehê de tên qeyd kirin. Bûhayê qeydê 100 Euro digrê. Ji bo kesên ku gora SGB II an jî gora AsylbLG alîkarîyê distînin, derfet heye ku, ji van lêçûnan (mesrefan) werin mûafkirin.

Mixabîn ji dema bilêta nivsalî bi seransera Eyaletê tê rêvebirkirin, hêdî ji gûhdarvanên mêvananre bilêtên nîvsalî nayin pêşkêş kirin. Em ji bo bejdarvanên ku li derveyê Flensburg’é dirûtnin, dahatîk ya lêçûnên (mesrefê) pêşkêş dikîn.

Piştî qedandîna bernamê li zaningehê de ezmûnêk (îmtîhanêk) ya TestDAF tê çêkirin. Lêçûnên (mesrefên) ji bo TestDAF 195 Euro digrê û divé bejdarvanên ku di xwendina amadekirinê dene, van lêçûnan (mesrefan) bi xwe bidin. Qeyda ji bo ezmûnê (îmtîhanê) di malpera www.testdaf.de/.de pêktê.

Xwestekarî

Heke ev bala we dikşînê, Mail‘kê ji vorstudium@hs-flensburg.de, bişînin ku, da hevdîtinek ya şewirîyê werê pêkanîn. Danîşanîyên (şehadên) xwe yê dibistanê, danîşanîyên (şehadên) ziman û danîşana rewşa (statuya) we ya penaberîyê li lêhevdîtinê bi xwere bînin.

Hûn agahîyên din li ser xwendina amadekirinê di malpera https://hs-flensburg.de/navnetwî/xwendina pêşî de dibînîn.

Belavoka vêgayî:

200109_Destpêkirin_Belavok (PDF, 532 kB) 

Gava pirsên we hebin, serî li vir bidin:

Herr Brian Andersen »

Hochschule Flensburg
Raum H 23
Kanzleistraße 91-93
24943 Flensburg

Telefon: 0461 805 1837

Logo Kreis SL-FL

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR CORONA-PANDEMIE

Sehr geehrte Bürger*innen,

aufgrund der aktuellen Lage in der Pandemie haben wir an dieser Stelle die wichtigsten Informationen und Kontaktadressen für Sie zusammengefasst. Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn die Beantwortung Ihrer Fragen aktuell etwas länger dauert oder  Telefonleitungen ausgelastet sind.

Online-Anzeigebogen für Corona-Kontaktpersonen

Alle Personen aus dem Gebiet des Kreises Schleswig-Flensburg, die Kenntnis davon haben, dass sie nach den Vorgaben des Robert-Koch Institutes (RKI) als "enge Kontaktpersonen" einzustufen sind, müssen sich unverzüglich häuslich absondern.

Rechtsgrundlagen sind ein Erlass der schleswig-holsteinischen Landesregierung und eine Allgemeinverfügung des Kreises.

Bitte beantworten Sie folgende Fragen, um festzustellen, ob Sie als enge Kontaktperson eingestuft werden.

Wenn Sie als enge Kontaktperson eingestuft werden, erhalten Sie nach dem Ausfüllen des Fragebogens eine Bestätigungsmail. Diese E-Mail dient als Beleg der Quarantäneverpflichtung und kann bei Bedarf auch der*dem Arbeitgeber*in vorgelegt werden.

Hatten Sie Kontakt zu einer Person mit einer positiven PCR-Testung (kein Selbst-, Schnell- / Antigentest)?

Ja     Nein


Formular für quarantäneersetzende Maßnahmen in der kritischen Infrastruktur

Formular für quarantäneersetzende Maßnahmen in der kritischen Infrastruktur

Um auch in der aktuellen Lage der Pandemie die Handlungsfähigkeit der kritischen Infrastruktur zu erhalten, besteht die Möglichkeit, dass für bestimmte Berufsgruppen quarantäneersetzende Maßnahmen („Tunnelquarantäne“) Anwendung finden.

Aktuell ist dies möglich für Beschäftigte die in einem der folgenden Bereiche arbeiten:

  • medizinisches und pflegerisches Personal
  • Kinderbetreuung und Bildungseinrichtungen
  • Polizei
  • Feuerwehr
  • Rettungsdienst
  • Telekommunikation
  • Energie- und Wasserversorgung

Die Anwendung dieser Ausnahmeregelung ist beschränkt auf essenzielles und / oder hoch spezialisiertes Personal, welches nicht durch Umsetzung oder kurzfristiges Anlernen aus anderen Bereichen ersetzt werden kann.

Die Quarantäne wird damit nicht aufgehoben. Unter bestimmten Auflagen und besonderen Schutzmaßnahmen ist aber die Berufsausübung weiterhin erlaubt.

Grundbedingung ist, dass die betreffenden Personen aktuell keine Symptome einer Infektion zeigen und nicht positiv auf das Coronavirus getestet wurden (Antigen- oder PCR-Test).

Der Antrag auf quarantäneersetzende Maßnahmen ist durch den*die Arbeitgeber*in zu stellen.

Bitte nutzen Sie dafür das folgende Formular:

Angaben zum*zur Arbeitgeber*in









Angaben zum*zur Arbeitnehmer*in

















Die von Ihnen angegebenen Daten werden gespeichert, damit zu einem späteren Zeitpunkt in einem Verdachtsfall auf einen Verstoß gegen die angeordnete Absonderung durch Ihre*n Mitarbeiter*in die von Ihnen gemachte Mitteilung nachvollzogen werden kann. Die Daten werden für drei Jahre gespeichert (Verfolgungsverjährungsfrist nach § 31 Ordnungswidrigkeitengesetz) und nach Ablauf der Frist gelöscht. Eine Weiterleitung der von Ihnen mitgeteilten Daten an Dritte erfolgt nicht.


Sie haben hier die Möglichkeit Ihre Daten vor dem Versenden zu überprüfen.

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)


Weitere wichtige Informationen zur Corona-Pandemie finden Sie hier.

Weitere Informationen

Kontakt

  1. Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit
  2. Bürgertelefon des Landes Schleswig-Holstein
  3. Corona-Hotline Kreis Schleswig-Flensburg

    Flensburger Straße 7
    24837 Schleswig

  4. Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte
  5. Gebärdentelefon (Videotelefonie)
Corona-Hotline Kreis Schleswig-Flensburg

Keine rechtsverbindlichen Auskünfte!

Flensburger Straße 7
24837 Schleswig