Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kreis Schleswig-Flensburg

Was passiert im Infektionsfall?

Die luca App erstellt bei regelmäßiger Nutzung ein Kontakttagebuch. Dort werden all Ihre Check-ins und privaten Treffen gespeichert. Infizieren Sie sich mit Covid-19, können Sie Ihr Kontakttagebuch mit dem Gesundheitsamt teilen. Das Gesundheitsamt entschlüsselt diese Daten und informiert die Gastgeber*innen, die Sie besucht haben. Private Treffen werden nicht mit dem Gesundheitsamt geteilt.

Die Gastgeber*innen werden dann gebeten, die Kontaktdaten für das Gesundsheitsamt freizugeben. Erst dann können mögliche Kontaktpersonen durch das Gesundheitsamt ermittelt und Kontakt zu diesen aufgenommen werden.