Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kreis Schleswig-Flensburg

Gesundheitsamt

Das Kontakttagebuch der luca App-Nutzer*innen ermöglicht es, Kontakte besser und schneller nachzuverfolgen. Darin werden alle Check-Ins der letzten 14 Tage gespeichert. Infiziert sich ein*e Nutzer*in, kann dies mit dem Gesundheitsamt geteilt werden. Das Gesundheitsamt informiert daraufhin die einzelnen Veranstaltungsorte und Events und sendet eine Anfrage zur Datenfreigabe in luca Locations. Mit der Anfrage in luca Locations kann die*der Gastgeber*in dem Gesundheitsamt alle zeitgleichen Check-Ins freigeben. Das Gesundheitsamt entschlüsselt diese und kann Kontaktpersonen über die luca App oder andere Meldewege informieren.

Vorteile

  • Kontaktdaten von Pflegeheimen, Restaurants, Veranstaltungen aus Kultur und Sport können digital abgerufen werden
  • Relevante Informationen wie Schichtpläne, Bewohner*innenlisten, Sitzplätze oder Einlasszeiten können bereitgestellt werden
  • Infizierte Personen können ihr Kontakttagebuch der vergangenen 14 Tage digital freigeben und direkt mit dem Gesundheitsamt teilen
  • Vertrauen, Akzeptanz und verkürzte Infektionsketten
  • Das Einrichten dauert weniger als eine Stunde
  • Abgerufenen Daten können verschiedene Systeme übertragen werden (zum Beispiel SORMAS, OctoWare TN und andere Systeme zur Kontaktnachverfolgung)

Weitere Informationen dazu bietet das FAQ auf der Homepage der luca App. Homepage luca App