Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Suche

Das ProRef-Programm der Europa-Universität Flensburg

Das ProRef-Programm ‚Programm zur Studienvorbereitung und -integration von Geflüchteten‘ der Europa-Universität Flensburg unterstützt studieninteressierte Geflüchtete beim Einstieg in ein Studium. Durch Sprach- und Schlüsselkompetenzkurse sowie Studien-, Karriere- und Sozialberatung erleichtert das Programm die Integration in das deutsche Hochschulsystem, den Arbeitsmarkt und die Gesellschaft.  

Mehr Information zum ProRef-Programm:https://www.uni-flensburg.de/proref

Wir bieten an:

  • Akademisch ausgerichtete Deutsch- und Englisch Sprachkurse (B1+ - C1)
  • Anerkannte Sprachprüfungen
  • Methoden, Sozial-, Selbst-, Kultur-, Medien- und IT-Kompetenz
  • Kombination aus Online- und Präsenzunterricht
  • Bildungs- und Studienberatung, Studienbegleitung und Sozialberatung

Weitere Angebote für alle Teilnehmenden:

  • Unterstützung bei der Wohnraumsuche, Studienbewerbung und BAföG-Beantragung
  • Gasthörendenstatus: kostenlose Nutzung der Universitäts-infrastruktur und Besuch von Vorlesungen und Seminaren
  • Möglichkeit, das landesweite Semesterticket für Schleswig-Holstein und Hamburg zu erhalten
  • Kursinterne Exkursionen, Veranstaltungen und Campusführungen 
  • Extracurriculare Angebote: kulturelle und soziale Events

Bewerben können sich Menschen, die

  • einen Fluchthintergrund haben und
  • eine Hochschulzugangsberechtigung besitzen und
  • über Sprachkenntnisse in Deutsch oder Englisch mindestens auf B1-Niveau verfügen und
  • die nach Ende des Programms ein Studium aufnehmen oder fortsetzen möchten

Direkt zum online Bewerbungsportal: https://www.uni-flensburg.de/proref/bewerbung

Programmstart ist jeweils im Dezember und im Juni.

Das ProRef-Programm wird durch das Land Schleswig-Holstein und den DAAD gefördert.

Für Teilnehmende entstehen keine Kosten.

Beratung & Soziales

Das ProRef-Programm der Europa-Universität Flensburg bietet seinen Teilnehmenden eine individuelle Bildungsberatung zu Studium und Karriere sowie Sozialberatung und Studienbegleitung. Nach erfolgreichem ProRef Abschluss bietet ProRef eine Studienerfolgsbegleitung.

Mehr Informationen zur individuellen Beratung finden Sie unter: https://www.uni-flensburg.de/proref/programm/beratung-und-soziales

KONTAKT INFORMATIONEN

Programmkoordination

Stephanie Matthiesen Stephanie.Matthiesen@uni-flensburg.de 

Tel: +49 461 805 2003

Birte Petersen Birte.Petersen@uni-flensburg.de  

Teil: 0+49 461 805 2170

Postadresse:

Europa-Universität Flensburg

ProRef-Programm

Auf dem Campus 1

24943 Flensburg 

Büroadresse (im Versatel-Gebäude):

Erdgeschoss

Nordstraße 2

24937 Flensburg

Allgemeine Fragen zum ProRef-Programm: info-proref@uni-flensburg.de

SOZIALE MEDIEN

Facebook: https://www.facebook.com/ProRef.Flensburg/

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/proref-programm-der-europa-universit%C3%A4t-flensburg/

YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=q18_DhFXQCs 

nach oben zurück