Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kreis Schleswig-Flensburg

Gleichstellungsbeauftragte (im Kreis Schleswig-Flensburg)

In Deutschland gibt es haupt- und nebenberufliche Gleichstellungsbeauftragte. Früher hießen sie Frauenbeauftragte. Sie haben die Aufgabe, die Gleichberechtigung in den öffentlichen Verwaltungen und in den Städten, Ämtern und Gemeinden zu fördern und beraten Frauen und Männer in diesen Fragen.

Die Gleichstellungsbeauftragten nutzen mit vielen anderen jährlich wiederkehrende besondere Aktionstage, um auf die besonderen Bedürfnisse und Rechte von Frauen, Kindern und Familien aufmerksam zu machen:

  • Internationaler Frauentag (8.3.)
  • Equal Pay Day
  • Internationaler Familientag (15.5.)
  • Weltkindertag (20.9)
  • Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen (25.11)

Außerdem beteiligen oder initiieren sie immer neue Projekte, die die Lebenssituation von Frauen und Mädchen verbessern.

Gemeinsame Projekte und Veranstaltungen werden für die Migrant*innen in der Kooperation mit den Koordinierungsstellen Integration durchgeführt.

Näheres zu den Aktivitäten unserer Beauftragten finden Sie auf der Seite des Kreises.

Corinna Philipsen

Kreis Schleswig-Flensburg
Soziales
930 Gleichstellungsstelle

Flensburger Straße 7
24837 Schleswig