Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kreis Schleswig-Flensburg

Bundespolizei, Zoll

Die Bundespolizei übernimmt die Sicherung der Grenzen. Als Geflüchtete*r haben Sie sicherlich bereits die Bundesbeamt*innen auf Ihren Weg nach Deutschland getroffen, bei der Registrierung an der Grenze, auf den Bahnhöfen oder Flughafen.

In den blauen Uniformem sind Zollbeamt*innen zu erkennen. Sie sind für die Bekämpfung vom Warenschmuggel bei der Ein- und Ausreise sowie der „Schwarzarbeit“ (nicht angemeldete Tätigkeit) verantwortlich.

Die Bundespolizei erreichen Sie unter 0049 800-6 888 000.