Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kreis Schleswig-Flensburg

Professional development

In Germany, professional apprenticeship and development is a very important topic. Besides, having a completed professional training, often additional qualifications have to be acquired and additional internships have to be made. In case that your professional certification was only recognised partly, professional development can make the difference. In the end it might lead to a complete recognition of your occupational certificate. Professional development seminars are continuously offered to keep the employees up-to date.

There is a number of different qualification- and professional development possibilities:

  • courses and seminars
  • conversion programs
  • study (distance learning)
  • online portals

The Federal Labour Agency of Germany, local Job Centres as well as several institutions for professional development, are mainly responsible for this topic.

The following institutions offer occupational counselling concerning professional development: Many advanced technical colleges, universities, migration counselling offices as well as the IQ-Network organisation (support programme „Integration through Qualification“).

Down below is the up-to-date flyer made by the IQ-Network:

Adress:

IQ Qualifizierungsberatung »

Umwelt Technik Soziales e. V.
Frau Edibe Oguz
Flensburger Str. 7
24837 Schleswig

Telefon: Tel.: 0157-53617135


Logo Kreis SL-FL

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR CORONA-PANDEMIE

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

Das Gesundheitsamt und die Kreisverwaltung arbeiten unter Hochdruck daran, Ihre Anliegen zu bearbeiten und Ihre Fragen zu beantworten. Wir bitten in dieser Phase der Pandemie um Ihr Verständnis, wenn Telefonleitungen ausgelastet sind oder es bei der Beantwortung Ihrer Fragen per E-Mail zu Verzögerungen kommt. Nutzen Sie bitte auch das Informationsangebot und die Online-Formulare auf unserer Homepage.

Wer positiv auf das Coronavirus getestet wurde oder engen Kontakt zu einer positiv getesteten Person hatte, muss sich auch ohne eine Anordnung des Gesundheitsamtes selbständig in Quarantäne zu begeben.

Rechtliche Grundlage sind ein Erlass des Landes Schleswig Holstein und eine Allgemeinverfügung des Kreises Schleswig-Flensburg.


Weitere Informationen

Kontakt

  1. Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit
  2. Bürgertelefon des Landes Schleswig-Holstein
  3. Corona-Hotline Kreis Schleswig-Flensburg

    Flensburger Straße 7
    24837 Schleswig

  4. Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte
  5. Gebärdentelefon (Videotelefonie)
Corona-Hotline Kreis Schleswig-Flensburg

Keine rechtsverbindlichen Auskünfte!

Flensburger Straße 7
24837 Schleswig