Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kreis Schleswig-Flensburg

Was erledige ich wo?

Tierseuchenbekämpfung in Krisensituationen

Tierseuchen Krise

Was Sie wissen sollten 

Bei sich schnell ausbreitenden Tierseuchen wie Maul- und Klauenseuche oder Schweinepest, die mit erheblichen wirtschaftlichen Schäden einhergehen, werden durch „das örtliche Krisenzentrum“ in Abstimmung mit dem Krisenzentrum der Landesregierung beim MLUR unverzüglich Sperr- und Beobachtungsgebiete gebildet.

In Notfällen und außerhalb der regulären Dienstzeit ist das örtliche Krisenzentrum erreichbar unter der Rufnummer


112