Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kreis Schleswig-Flensburg

Kultur für ALLE!? - Inklusion im Kulturbereich, 2. Mai 2017, 16:00 - 19:00 Uhr, Bürgersaal Kreis Schleswig-Flensburg

Inklusion ist in aller Munde. Weltweit, deutschlandweit, auch im Kreis Schleswig-Flensburg. Keine Barrieren - weder räumlich noch sozial, sprachlich oder ethnisch. Teilhabe aller an allem ist das erklärte Ziel. Im Schulbereich ist inklusive Beschulung ein heiß diskutiertes Thema, in der Arbeitswelt werden verschiedenste Modelle erprobt, in vielen Bereichen der Gesellschaft tun wir uns des Öfteren noch schwer mit der Inklusion. Da bildet der Kulturbereich keine Ausnahme.

Die Kulturkonferenz möchte eine Annährung an Inklusion im Kulturbereich anbieten, Erfahrungen weitergeben und Herausforderungen aufzeigen. Die Brücke SH und die Schleswiger Werkstätten (Capito) arbeiten für und mit Menschen mit Einschränkungen. Verschiedene (Kultur)Projekte im Kreisgebiet sind bereits aktiv tätig und berichten gerne von ihren Erfahrungen.

Nähere Informationen zum Ablauf finden Sie hier.

Logo Kreis SL-FL

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR CORONA-PANDEMIE

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

Das Gesundheitsamt und die Kreisverwaltung arbeiten unter Hochdruck daran, Ihre Anliegen zu bearbeiten und Ihre Fragen zu beantworten. Wir bitten in dieser Phase der Pandemie um Ihr Verständnis, wenn Telefonleitungen ausgelastet sind oder es bei der Beantwortung Ihrer Fragen per E-Mail zu Verzögerungen kommt. Nutzen Sie bitte auch das Informationsangebot und die Online-Formulare auf unserer Homepage.

Wer positiv auf das Coronavirus getestet wurde oder engen Kontakt zu einer positiv getesteten Person hatte, muss sich auch ohne eine Anordnung des Gesundheitsamtes selbständig in Quarantäne zu begeben.

Rechtliche Grundlage sind ein Erlass des Landes Schleswig Holstein und eine Allgemeinverfügung des Kreises Schleswig-Flensburg


Weitere Informationen

Kontakt

  1. Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit
  2. Bürgertelefon des Landes Schleswig-Holstein
  3. Corona-Hotline Kreis Schleswig-Flensburg

    Flensburger Straße 7
    24837 Schleswig

  4. Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte
  5. Gebärdentelefon (Videotelefonie)
Corona-Hotline Kreis Schleswig-Flensburg

Keine rechtsverbindlichen Auskünfte!

Flensburger Straße 7
24837 Schleswig