Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kreis Schleswig-Flensburg

Was ist ein Vormund oder eine Pfleger*in?

Ein Vormund oder Pfleger ist eine Person (z. B. ein Freund Eurer Eltern oder Eure Großeltern), die für Euch alle rechtlichen Angelegenheiten klärt, wenn Eure Eltern dies nicht mehr für Euch tun können oder dürfen. Dies könnte zum Beispiel die Anmeldung in einer Schule oder eine Zustimmung bzw. Entscheidung zu einer Operation sein.
Ein Vormund darf alle Entscheidungen für Euch treffen.
Ein Pfleger darf über bestimmte Angelegenheiten für Euch entscheiden, also zum Beispiel nur über Eure Gesundheit (Gesundheitssorge) oder wo ihr lebt (Aufenthaltsbestimmungsrecht).