Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kreis Schleswig-Flensburg

Kreis-Läufer liefen für das Kindernest

Beim diesjährigen Lauf zwischen den Meeren von Husum nach Damp war auch der Kreis Schleswig-Flensburg mit drei Staffeln dabei.

Die 30 Läufer des Kreises entschieden gemeinschaftlich im Vorfeld der Veranstaltung, 10 Euro pro Teilnehmer für einen guten Zweck zu spenden. Bei der Auswahl, wer die Spende erhalten soll, hatte das Kindernest im Schleswiger Stadtteil Friedrichsberg die Nase vorn. Im Kindernest im FiF, dem Forum im Friedrichsberg, können berufstätige Eltern ihre Kinder in den Ferien betreuen lassen. Ausgebildete pädagogische Kräfte halten für ihre sechs- bis zwölfjährigen Besucher ein abwechslungsreiches Programm bereit.

Eine Delegation der Staffel-Läufer überreichte den Scheck an Maren Korban vom Kindernest. „Das Kindernest sagt Danke! Mit der Spende fahren die 40 Kinder mit ihren Betreuern in den SumSum-Familien-Indoorspielpark nach Flensburg.“, freute sich Maren Korban.

Zu unserem Bild: Scheckübergabe im Kindernest

Ansprechpartner: