Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kreis Schleswig-Flensburg

Jugend im Kreistag

Rund 90 Schüler der 9.Klassen der Gemeinschaftsschule Schafflund spielten „Der Kreistag sind wir!“. Am Freitag (23. Januar) schlüpften die Schüler einen Vormittag lang in die Rolle von Abgeordneten.

Sie durften in Schleswig hautnah erleben, wie Politik gemacht wird. Der Theaterstandort Schleswig war Schwerpunktthema, über das die Jugendlichen debattierten. Wie im richtigen Kreistag berieten die Jugendlichen in verschiedenen Fraktionen dieses Thema und stimmten schließlich ab. Informationen zur Kreisverwaltung und zum Kreistag präsentierte Kreispräsident Ulrich Brüggemeier. Die Schüler waren gut vorbereitet und hatten Gelegenheit, Fragen zu stellen und mehr aus dem Alltag eines Politikers zu erfahren.

„Das Angebot „Jugend im Kreistag“ gilt für alle Schulen im Kreisgebiet. Ich würde mich freuen, wenn weitere Schulen von diesem Angebot Gebrauch machen“, freute sich Kreispräsident Ulrich Brüggemeier über das Interesse der Jugendliche.

Mit einem Rundgang durch das Kreishaus endete der Besuch im Kreishaus. Hierbei machten die Schüler Station beim Ausbildungsbeauftragten, im Fachbereich Regionale Integration, beim Kreispräsidenten und in der Straßenverkehrsbehörde.