Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kreis Schleswig-Flensburg

Strategisches Controlling für Fachbereich 6 „Regionale Integration“ 

„Ein funktionierender Arbeitsmarkt wird für unsere Region noch wichtiger als heute schon. Und dafür brauchen wir ein bestmöglich aufgestelltes Jobcenter“ – sagte Landrat Dr. Wolfgang Buschmann bei dem Auftaktgespräch zu dem Projekt „Strategisches Controlling für den Fachbereich 6“.

Ziel für den Kreis ist es, den Stand der regionalen Arbeitsmarktpolitik zu prüfen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten zu benennen, die im kommenden Jahr strukturiert abgearbeitet werden sollen. „Auch als Fachbereichsleitung sind wir gespannt darauf, wo unsere Arbeit der letzten Jahre schon gefruchtet hat und wo wir nachsteuern müssen“, sagten Stephan Asmussen und Nils Wienke aus der Perspektive der Fachbereichsleitung.

Bereits zum Hauptausschuss im November soll das Ergebnis der Politik vorgestellt werden. Datenerfassung und Einzelinterviews wurden deshalb für die letzten Septemberwochen terminiert. Als Partner bei dem Projekt ist das Beratungsunternehmen gfa public aus Berlin ausgewählt, das sich auf das Handlungsfeld kommunale Arbeitsmarktpolitik spezialisiert hat und unter anderem das benchlearning-Projekt aller kommunalen Jobcenter in ganz Deutschland betreut.

Für das Projekt verantwortlich ist die Stabsstelle Steuerungsunterstützung. „Zentrale Themen des Kreises erfordern und verdienen eine qualifizierte Verfolgung“, sagte Dr. Florian Birk, seit März für die Arbeit und Neuausrichtung der Stabsstelle verantwortlich. „Regionale Integration gehört zwingend dazu“.

Bild 1: (v.l.n.r.) Landrat Dr. Wolfgang Buschmann, Dr. Markus König und Heiko Greitschus-Kock von gfa, Nils Wienke, Inga Petersen und Dr. Florian Birk von der Stabsstelle Steuerungsunterstützung.

Bild 2: (v.l.n.r.) Landrat Dr. Wolfgang Buschmann, Fachbereichsleitung Stephan Asmussen und Nils Wienke sowie Dr. Florian Birk. 
 

 

 

 


Sehr geehrte Bürger*innen,

hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Ukraine-Situation sowie zur Corona-Pandemie. Beide Portale werden fortlaufend mit Informationen gefüllt, um Sie bestmöglich über den jeweils aktuellen Stand zu informieren.


Шановні громадяни,

тут Ви знайдете всю важливу інформацію про ситуацію українців та пандемію коронавіруса. Обидва портали постійно оновлюються і поповнюються, щоб Вас якомога найкраще про актуальний стан проінформувати.


Weitere Informationen

Kontakt

  1. Fachdienst Migrationsmanagement

    Flensburger Straße 7
    24837 Schleswig

  2. Corona-Hotline Kreis Schleswig-Flensburg

    24837 Schleswig


Kreis Schleswig-Flensburg/
Kreisverwaltung

Flensburger Straße 7
24837 Schleswig