Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kreis Schleswig-Flensburg

Praktikum, Referendariat, Werkstudium - mit dem Kreis auf dem Weg ins Berufsleben

Hier finden Sie alle Informationen für Ihren Weg ins Berufsleben beim Kreis Schleswig-Flensburg:

Anerkennungspraktikum für Sozialpädagog*innen

Anerkennungspraktika in Vollzeit oder Teilzeit sind bei uns im  Sozialpsychiatrischen Dienst, im Bereich Jugend und Familie sowie in der Eingliederungshilfe möglich. Die Bezahlung erfolgt nach dem TVÖD.

Werkstudium

Ein Werkstudium bieten wir in verschiedenen Bereichen an und gestalten es sehr flexibel. Der zeitliche Umfang beträgt maximal 19,5 Stunden, die mit € 12,50 / h vergütet werden. In Absprache kann auch die Betreuung einer Studienarbeit möglich sein.

Studienpraktikum

Sie möchten während Ihres Studiums Praxisluft schnuppern und einen Einblick erhalten in die Arbeit beim Kreis?
Dann melden Sie sich gerne bei uns!

Schüler*innenpraktikum/FSJ/BFD

Schülerpraktikum:

Bis zu 14 Tage  lang kannst Du bei uns live erleben, wie vielfältig die Aufgaben des Kreises sind und wie sich der Arbeitsalltag gestaltet. Wir freuen uns auf Dich!

FSJ/BFD:

An den Förderzentren des Kreises, der Peter-Härtling-Schule in Schleswig und der Schule am Markt in Süderbrarup, freuen wir uns über Ihr Engagement im FSJ bzw. BFD. Ihre Ansprechpartner*innen sind die Schulen vor Ort. Für Ihr Engagement erhalten Sie ein Taschengeld in Höhe von 400 .

Dokumente